iOS Entwickler mieten – Festanstellung vs Nearshoring

Weltweit sind mehr als 3 Milliarden Smartphones im Einsatz. Das bedeutet, jeder dritte nutzt ein mobile Device, um mit der Welt in Kontakt zu belieben. In Deutschland besitzen 18,9 % der Smartphone-Besitzer ein iPhone. Die Beliebtheit von dem mobilen Betriebssystem iOS liegt einerseits an einem geschickten Marketing seitens Apple, andererseits an der einfachen Bedienung und vielen qualitativ hochwertigen Apps. Der App-Store konnte dabei einen Umsatz von 50 Milliarden Euro erzielen, ausgeschüttet an die Entwickler wurden fast 35 Milliarden Euro. Viele Unternehmen profitieren von diesem Trend und möchten iOS Entwickler mieten, um ihre eigene App zu programmieren. Wie können Sie am besten eine iOS App erstellen? Das erfahren Sie in diesem Artikel. 

iOS App programmieren

Apple arbeitet grundsätzlich als geschlossenes System, das heißt der Zugriff auf Soft- und Hardware wird stark durch den Hersteller reglementiert. Um eine App programmieren iOS müssen die Entwickler einen Zugang zum App-Store kaufen. Dieser kostet eine jährliche Lizenzgebühr von 99 USD. Damit können die iOS Entwickler ihre programmierte Software veröffentlichen. Es gibt im Gegensatz zu Android keine andere Möglichkeiten zur Verbreitung von den mobilen Anwendungen.

iPhone Entwickler nutzen die Programmiersprache Swift. Die ausgereifte Sprache vereint und übernimmt viele Programmierparadigmen, womit sie zugleich leistungsstark und flexibel ist. Um Apps programmieren iOS zu können, aber zugleich eine leistungsstarke Computerhardware notwendig. Aufgrund der hohen Umsätze und Gewinne aus dem Verkauf von Apps sind iOS App Entwickler beliebt. Gleichzeitig stellen die Unternehmen jedoch hohe Anforderung an die Bewerber. Die iOS Programmierer sollten dabei nicht nur die technischen Fähigkeiten mitbringen, sondern vor allem selbstständig, kreativ und lösungsorientiert arbeiten. Die meisten Projekte lassen sich heute sowieso nicht mehr allein bewältigen, weshalb ständig neue App Entwickler gesucht werden. Deshalb kommen in der Regel Teams zum Einsatz, die zusammen an einer iOS App programmieren Windows. Neben der eigentlichen Programmierung muss sich ein App Programmierer auch im Design und der Benutzerführung zurechtfinden. Natürlich besteht das Projektteam aus den jeweiligen Spezialisten, doch wenn sich jeder auch etwas im Thema der Kollegen auskennt, lässt sich ein vollständig aufeinander abgestimmtes Produkt erzeugen. Möchten Unternehmen eine Apple App entwickeln, dann sind unterschiedliche Fertigkeiten wichtig. 

iOS Entwickler sollten dabei folgende Fähigkeiten besitzen:

  • Perfektes Verständnis der technischen Grundlagen
  • Kenntnisse in der Programmiersprache Swift
  • Grundlegendes Wissen in den Bereichen Design und UX
  • Soziale-Skills wie Teamfähigkeit, lösungsorientiert Arbeiten
  • Erfahrung mit Scrum, agile Programmierung und Lean

Mit diesen Fertigkeiten lässt sich eine gute iPhone App programmieren. Viele Unternehmen haben derzeit Schwierigkeiten dabei, einen passenden Entwickler zu finden. Grund dafür ist der weiter vorherrschende Fachkräftemangel in Deutschland und anderen deutschsprachigen Ländern. Deshalb finden Sie im folgenden Abschnitt viele unterschiedliche Möglichkeiten, um Programmierer zu finden, die eine Apple App erstellen. 

iOS-Entwicklungsdienstleistungen

  • Design und Entwicklung von iPhone/iOS-Anwendungen. Mit Top iOS Entwickler zu arbeiten bedeutet für Unternehmen, optisch ansprechende und benutzerfreundliche Apps zu erstellen. Dieser Service umfasst sowohl das UI/UX-Design als auch die technische Entwicklung, um sicherzustellen, dass die Apps attraktiv und funktional sind.
  • Individuelle iOS-App-Entwicklung. iOS Entwickler finden, die personalisierte Lösungen anbieten können, die speziell auf Ihre geschäftlichen Anforderungen zugeschnitten sind. Ganz gleich, ob es sich um ein einzigartiges Tool für den internen Gebrauch oder eine verbraucherorientierte App handelt, die kundenspezifische Entwicklung stellt sicher, dass das Endprodukt perfekt auf Ihre Unternehmensziele abgestimmt ist.
  • Kenntnisse der iPhone App-Technologie. iOS Entwickler beschäftigen sich mit den neuesten Apple Technologien und Plattformen. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihre Anwendung die neuesten Innovationen nutzt, um die Produktivität und das Benutzererlebnis zu verbessern.
  • Mobile Commerce-Apps für das iPhone. iOS Entwickler erstellen mobile Commerce-Apps, die Transaktionen für Ihre Kunden vereinfachen und sichern, deren Einkaufserlebnis verbessern und Ihren Umsatz steigern können.
  • Migrations- und Wartungsdienste. Damit Ihre App immer auf dem neuesten Stand ist und reibungslos läuft, bieten iOS Entwickler Bremen, Berlin, Frankfurt und andere Technologiezentren Dienstleistungen zur Migration Ihrer App auf die neueste iOS-Version und zur Wartung an. Dazu gehören Fehlerbehebungen, Leistungsverbesserungen und das Hinzufügen neuer Funktionen.
  • iOS-Entwicklungsberatung. Für Unternehmen, die sich nicht sicher sind, wie sie ihr iOS-Projekt am besten angehen sollen, können iOS-Entwicklungsberatungsdienste wertvolle Erkenntnisse liefern. Von der Entwicklung einer App-Entwicklungsstrategie bis hin zur Optimierung der App-Leistung können erfahrene iOS Entwickler einstellen, die Sie durch den gesamten Prozess führen und den Erfolg Ihres Projekts sicherstellen.

Profile verfügbarer iOS-Entwickler prüfen

Wir haben mehrere Berater, die jetzt eingestellt werden können – sehen Sie sich ihre Profile unten an und fragen Sie nach weiteren Informationen!

Lukas F.

iOS-Entwickler / Mobile-App-Ingenieur

3 Jahre Erfahrung

Lukas hat 3 Jahre konzentrierte Erfahrung in der iOS-App-Entwicklung, wobei er Swift und Objective-C verwendet, um anspruchsvolle und leistungsfähige mobile Anwendungen zu erstellen. Seine Expertise umfasst die Arbeit mit CoreData zur Datenverwaltung und UIKit für die Benutzeroberfläche, was ihm ermöglicht, intuitive und ästhetisch ansprechende Anwendungen zu entwickeln. Lukas ist geschickt im Einsatz von Xcode und kontinuierlichen Integrationssystemen, um effiziente und fehlerfreie Apps zu gewährleisten.

  • Swift
  • Objective-C
  • CoreData
  • UIKit
  • Xcode

Anna B.

iOS-Entwicklerin / UI/UX Designerin

4 Jahre Erfahrung

Anna verfügt über 4 Jahre Erfahrung in der iOS-Entwicklung und im UI/UX Design. Sie nutzt Swift und Tools wie Sketch, um benutzerfreundliche Designs zu erstellen, die sich nahtlos in Apple’s Designphilosophie einfügen. Ihre Fähigkeit, mit Auto Layout und Interface Builder zu arbeiten, erlaubt es ihr, reaktionsschnelle und ansprechende Layouts zu gestalten. Annas Stärke liegt in ihrer Fähigkeit, die Benutzererfahrung zu priorisieren und zu optimieren, um die Nutzerbindung und -zufriedenheit zu maximieren.

  • Swift
  • Sketch
  • User Experience Design
  • Auto Layout
  • Interface Builder

Markus S.

iOS-Entwickler / Software-Architekt

5 Jahre Erfahrung

Markus hat 5 Jahre Erfahrung in der iOS-Entwicklung und hat tiefgreifendes Wissen in Software-Architekturmustern wie MVC und MVVM. Er ist versiert in beiden Programmiersprachen, Swift und Objective-C, und legt großen Wert auf effizientes Memory Management. Markus’ Fokus liegt auf der Erstellung von skalierbaren und wartbaren Codestrukturen, was ihn befähigt, robuste Anwendungen für komplexe geschäftliche Anforderungen zu entwickeln.

  • Swift
  • Objective-C
  • MVC
  • MVVM
  • Memory Management

Sophia T.

iOS-Entwicklerin / AR-Technologie-Spezialistin

3 Jahre Erfahrung

Sophia ist eine iOS-Entwicklerin mit einem speziellen Fokus auf Augmented Reality (AR) und nutzt Swift sowie ARKit, um immersive AR-Erlebnisse zu schaffen. Ihre Erfahrung mit SceneKit und RealityKit hilft ihr dabei, komplexe 3D-Modelle und interaktive Umgebungen zu entwickeln. Darüber hinaus hat Sophia Kenntnisse in Machine Learning, was ihre Fähigkeit, intelligente AR-Anwendungen zu entwickeln, die Nutzerinteraktionen in Echtzeit adaptieren und verbessern, weiter verstärkt.

  • Swift
  • ARKit
  • SceneKit
  • RealityKit
  • Machine Learning

iOS Entwickler mieten oder eine andere Lösung?

Viele Firmen möchten Entwickler für die Visual Studio Android App Programmieren mieten.. Doch ist das wirklich die beste Lösung?

Der klassische Weg ist die Festeinstellung eines Entwicklers. Dabei übernimmt das Unternehmen meist die Suche, das Bewerbungsverfahren und die eigentliche Anstellung. Das Einstellungsverfahren beginnt in der Regel mit der Auswertung der Bewerbungen und den anschließenden Gesprächen. Dafür ist ein hoher Aufwand nötig, denn die Mitarbeiter aus der Personalabteilung benötigen viel Zeit, um den passenden Kollegen zu finden. Die Kosten sind hoch, doch dafür finden Unternehmen meist genau die richtigen Programmierer, um eine iOS App erstellen Windows zu können. Die Firmenphilosophie stimmt mit den Werten des Programmierers überein und die Zusammenarbeit mit den lokalen Kollegen funktioniert gut. Durch die Arbeit im gleichen Büro besteht immer ein enger Kontakt zwischen den Abteilungen und den Führungskräften, die iOS App Entwicklung funktioniert. 

Bei einer eventuell notwendigen Erweiterung des Teams dauert der Prozess vergleichsweise lang, denn der Bewerbungsprozess beginnt von vorn. Fehlt dem Team eine wichtige Fähigkeit oder sind nicht alle Mitglieder mit genügend Arbeit versorgt, um eine App für iPhone erstellen zu können, sind die Unternehmen meist nicht in der Lage, schnell auf die veränderte Marktsituation zu reagieren.

Klingt das nach einer guten Alternative für Sie? Wir von Mobilunity aus der Ukraine sind für Sie da. Fordern Sie gleich ein Angebot an!

Viele Firmen setzen dagegen Freelancer ein, die sich flexibel beauftragen lassen. Es sind zahlreiche Plattformen verfügbar. Damit lassen sich die entsprechenden Fachkräfte finden, die eine App iOS programmieren. Meist bieten die Anbieter umfangreiche Kriterien an, damit Auftraggeber die Erfahrung und die Qualität vorab bewerten können. Zur Einarbeitung empfiehlt sich ein kurzer Test oder die Beauftragung für ein kleineres Projekt. So erkennen Unternehmen die Stärken und Schwächen. Werden Freelancer aus weit entfernten Ländern gebucht, sind die Preise zwar niedrig, doch dabei sollten Unternehmen auf verschiedene Punkte achten. Einerseits müssen der Arbeitsumfang und die einzelnen Projektschritte vorab festgelegt werden. Anhand von objektiv belegbaren Schritten lässt sich der Fortschritt und die Arbeitsqualität der App Entwickler erkennen. Findet für längere Zeit keine Kommunikation oder kein zufriedenstellender Fortschritt im Projekt statt, sollte der Vertrag zügig gekündigt werden. Die Erfahrung zeigt, dass die Projekte dann meist nicht mehr erfolgreich abgeschlossen werden. Muss der Programmierer eine größere App für iPhone erstellen, dann funktioniert das nur mit einem Team.

Dazu kann eine Agentur beauftragt werden, die das gesamte Projekt Outsourcing durchführen. Das Personal des Dienstleisters übernimmt dabei die vollständige Umsetzung inklusive Beratung, Design, Funktionen und teils auch Vermarktung. Der große Vorteil ist die Einfachheit und die hohe Qualität, wenn die Mitarbeiter eine App programmieren Apple. Zeitpläne werden eingehalten und die Agentur steuert wertvolle Erfahrungen und neue Kompetenzen bei. Doch das muss nicht immer so sein. Am Markt gibt es viele schwarze Schafe. Um diese herauszufiltern, bieten sich Erfahrungsberichte an. Eine direkte Empfehlung ist noch besser, damit das Personal des Dienstleisters eine hochqualitative App entwickeln iOS kann. Agenturen kämpfen zudem ebenfalls mit einem Fachkräftemangel, wodurch die Lieferung nicht immer so pünktlich ist wie gewünscht. Der am häufigsten vertretene Grund, weshalb Unternehmen nach Alternativangeboten suchen, ist der hohe Preis. Wenn die Agenturmitarbeiter die iPhone App entwickeln, dann lohnt sich das nur wenige Projekte. Des Weiteren haben die beauftragenden Unternehmen kaum Kontrollmöglichkeiten. Der Erfolg hängt dadurch fast ausschließlich von der Agentur ab. 

Outsourcing wurde lange Zeit in Offshore-Lokationen wie Indien, Pakistan oder anderen asiatischen Ländern durchgeführt. Die Motivation der Unternehmen lag hauptsächlich bei den Kosten. Konnten Mitarbeiter von dort eine iOS App entwickeln, lagen die Preise deutlich niedriger als in Mitteleuropa. Heute spielt die Qualität eine wesentlich wichtigere Rolle, denn nur wenn die App Programmierer Software entwickeln, die auch genutzt wird, verdienen Firmen Geld. Die Zeitverschiebung und kulturelle Unterschiede erschweren die Zusammenarbeit mit lokalen Teams. Die Offshore-Teams haben oft einen anderen Qualitätsanspruch als westliche Kollegen und Kunden. Deshalb müssen sich Unternehmen vorab ausführlich über die Offshore-Partner informieren und so den passenden zu finden. Dann aber lassen sich umfangreiche Projekte zügig umsetzen. Die Programmierer, die App für Android und iOS entwickeln, sind dann gut geschult und liefern überzeugende Ergebnisse. Außerdem stehen genügend Entwickler zur Verfügung. 

Nearshoring bietet hingegen deutlich zuverlässigere Ergebnisse zu ebenfalls guten Konditionen, um Apps programmieren iOS. Um eine iOS App erstellen zu können, werden Entwickler aus Osteuropa angestellt. Beliebte Ziele sind Polen, die Ukraine oder Rumänen. Gerade die Ukraine fokussiert sich auf eine gute Ausbildung im technischen Bereich. Die Menschen vertreten in der Regel westliche Werte, was eine Zusammenarbeit erleichtert. Englisch als Fremdsprache ist weit verbreitet und die Zeitverschiebung beträgt nur eine Stunde. Nearshoring eignet sich besonders für eine langfristige Zusammenarbeit, wenn Unternehmen iOS Programmierer mieten wollen. Möchten Unternehmen also eine umfangreiche App für iOS erstellen, kann ein Nearshoring-Partner die richtige Wahl sein. Die Ukraine ist vor allem dann geeignet, wenn professionelle Programmierer mit vielen Kenntnissen benötigt werden. Um mieten ein iOS Entwickler zu können, ist folgender Vergleich hilfreich.

VorteileNachteile
Festanstellung internEinfache ZusammenarbeitLangfrisitge BeziehungEinstellung aufwändigkeine Flexibilität
FreelancerSchnelle Beauftragunghohe FlexibilitätKeine großen Projekte
OutsourcingKompetenzen der Agentur können genutzt werdenBequemHohe Kostenwenig Kontrolle
OffshoringGeringe KostenSchnelle Beauftragungniedrige QualitätKeine gute Zusammenarbeit
NearshoringBeste QualitätZuverlässiger ServicePassenden Anbieter finden

iOS Programmierer mieten – Was sind die Kosten?

Apple Developer kosten meist viel Geld, da auch die folgenden Umsätze hoch sind. Unternehmen möchten eine weltweit verfügbare iOS App entwickeln Windows und gleichzeitig variieren die Gehälter in unterschiedlichen Ländern. Hier ein kurzer Vergleich.

In Großbritannien verdient ein Junior iOS Programmierer knapp 29.973 GBP im Jahr, das sind 2.824 € im Monat. Ein durchschnittlicher iOS Entwickler verdient ungefähr 35.858 GBP im Jahr, 3.378 € im Monat.

Wenn Entwickler eine iOS App programmieren, dann erhalten sie in Deutschland ein Jahresgehalt von 51.626 €, also € monatlich. Als Junior App Programmierer sind es 3.333 € im Monat.

Die USA und die Schweiz sind allgemein recht teuer. Hier verdienen Junior iOS Entwickler ungefähr 4.716 € (USA) und 4.445 € (Schweiz) im Monat. Die durchschnittlichen Gehälter für mittlere iOS Entwickler liegen bei 6.835 € in den USA und 6.029 € in der Schweiz. Damit wird das App entwickeln iOS unattraktiv. 

Die Lebenshaltungskosten in der Ukraine liegen deutlich niedriger. So fallen auch die Gehälter kleiner aus. Laut dem Marketing-Team von Mobilunity verdient ein Junior Entwickler rund 658 € im Monat. Als mittlerer iOS Programmierer sind es dann schon 2.056 €. Damit lässt sich das App programmieren iPhone viel besser umsetzen.

Möchten Sie eine Apple App programmieren, kann die Ukraine viele Vorteile bieten. Wichtig ist der richtige Projektpartner, wenn Sie iOS Programmierer mieten möchten.

Mobilunity stellt iOS Entwickler bereit

Wir von Mobilunity stellen unseren Kunden hoch qualifizierte, zuverlässige und dedizierte Entwicklerteams zur Verfügung, um eine App für iPhone programmieren zu können. Unser großer Talentpool sorgt dafür, dass wir stets den passenden Entwickler finden. Dabei stellen wir immer zuerst die Projektanforderungen zusammen. Dadurch finden wir die optimalen Kandidaten. Das Team besteht meist aus mehreren Experten, die alle nur für einen Auftraggeber arbeiten. Dabei haben Sie immer die volle Kontrolle und können die remote Mitarbeiter genauso einsetzen, wie Ihr lokales Team. Wir von Mobilunity stellen eine produktive Kommunikation sicher und führen alle administrativen Aufgaben bezüglich des Personals durch. Sie konzentrieren sich vollständig auf Ihr Projekt.

Mobilunity hat sich als ein führender Partner für Unternehmen etabliert, die Senior remote iOS Entwickler einstellen und halten wollen. Unsere Expertise in der iOS-Entwicklung basiert auf einem tiefen Verständnis für die Feinheiten der Plattform, von Kernprogrammiersprachen wie Swift und Objective-C bis hin zu den neuesten iOS-Plattformen und Designprinzipien. So stellen wir sicher, dass unsere iOS-Entwickler nicht nur über Programmierkenntnisse verfügen, sondern auch Apps erstellen, die ein optimales Benutzererlebnis bieten.Wir sind darauf spezialisiert, flexible Interaktionsmodelle zu schaffen, die es Unternehmen ermöglichen, mit Remote iOS Entwickler arbeiten, als wären sie Teil ihres eigenen Teams. Unser Ansatz bei der Suche nach iOS-Entwickler Hamburg, Berlin und anderen osteuropäischen Städten ist rigoros und konzentriert sich nicht nur auf die technische Eignung, sondern auch auf die Soft Skills, um eine reibungslose Integration in Ihre bestehenden Arbeitsabläufe und Kultur zu gewährleisten. Dieser strenge Auswahlprozess ist der Grund, warum sich Unternehmen für Mobilunity entscheiden, wenn sie erfahrene ausgelagerte iOS Entwickler suchen, die Projekte zum Erfolg führen können, egal wie komplex oder groß sie sind.

Unsere Service-Modelle

  • Engagierte Entwicklungsteams. Dieses Modell ist eine Kerndienstleistung von Mobilunity und bietet Unternehmen Vollzeit iOS Entwickler einstellen Fähigkeiten, die ein integraler Bestandteil ihrer Projekte werden. Kunden profitieren von der direkten Verwaltung dieser Ressourcen und stellen sicher, dass jeder Aspekt des iOS-App-Entwicklungsprozesses ihre Ziele und Fristen erfüllt. Während sich die Kunden auf den Projekterfolg konzentrieren, entlastet Mobilunity die Verwaltung, indem es alle Personal-, Buchhaltungs- und Helpdesk-Anfragen übernimmt. Dieses Arrangement ist ideal für Unternehmen, die ihre Fähigkeiten mit dedizierten iOS Entwickler Berlin, Frankfurt und anderen Technologiezentren erweitern möchten.
  • Beratungsdienste. Unsere Beratungsdienste sind für Projekte gedacht, die eine fachliche Anleitung oder eine Teilzeitbeteiligung erfordern, und bieten Zugang zu erfahrenen iOS App Entwickler auf einer flexibleren Basis. Die Kunden behalten die direkte Kontrolle über diese zeitlich befristeten Ressourcen und nutzen deren Fachwissen in der iOS-Entwicklung, um spezifische Herausforderungen zu lösen oder ihre Projekte zu erneuern. Ähnlich wie bei unserem dedizierten Teammodell verwaltet Mobilunity alle operativen Details der Serverseite, von der Personalverwaltung bis zur Buchhaltung, so dass sich die Kunden auf das Erreichen der Projektmeilensteine konzentrieren können. Dieses Modell ist ideal für Unternehmen, die gezielte Unterstützung benötigen, z. B. bei der strategischen Planung oder der Überwindung technischer Hürden in der iOS-App-Entwicklung, ohne ein Vollzeitpersonal mit hohem iOS Entwickler Gehalt einstellen zu müssen.

FAQ

  • Welche Programmiersprachen eignen sich am besten für die Entwicklung von iOS-Mobilanwendungen?

Für die Entwicklung von iOS-Anwendungen sind zwei Programmiersprachen maßgeblich: Objective-C und Swift. Objective-C, Apples langjährige Sprache, zeichnet sich durch seine Objektorientierung aus, die Entwicklern eine große Flexibilität und Bequemlichkeit in Design und Entwicklung bietet. Es wird vor allem zur Wartung von Legacy-Anwendungen genutzt. Swift, die neuere Sprache von Apple, bietet mit Funktionen wie Modulstabilität genau das, was iOS Entwickler Hamburg brauchen. Es ist nicht nur einfach zu erlernen und zu verwenden, sondern ermöglicht auch eine schnelle Entwicklung sowie eine bequeme Skalierbarkeit und Flexibilität im App-Design.

  • Kann ich einen Vollzeit-Remote-iOS-Entwickler in Anspruch nehmen?

Absolut! Wenn Sie sich für Mobilunity entscheiden, erhalten Sie ein engagiertes Team von iOS-Entwicklern, das ausschließlich an Ihrem Projekt arbeitet. Um den Arbeitsablauf zu vereinfachen, stellen wir Ihnen auch unsere sofort einsatzbereiten IT-Systeme zur Verfügung.

  • Was kostet es, einen Remote-iOS-Entwickler zu engagieren?

Bevor wir loslegen, helfen wir Ihnen, den richtigen iOS-Entwickler für Ihr Projekt zu finden, mit einem Gehalt iOS Entwickler, der zu Ihrem Budget passt. Sprechen Sie jetzt mit einem unserer Berater, um ein individuelles Angebot zu erhalten.

  • Wie verhindern maßgeschneiderte Lösungen die Löschung von Apps?

Wussten Sie, dass mehr als ein Viertel der Nutzer Apps löschen, weil sie diese als nicht nützlich empfinden? Genau hier setzt die maßgeschneiderte iOS-App-Entwicklung an. Bei Mobilunity nutzen wir unsere Expertise in UI- und UX-Design, um Apps zu entwickeln, die nicht nur visuell ansprechend sind, sondern auch spezifische Nutzerbedürfnisse erfüllen. Von Anfang an führen wir umfassende Marktanalysen und Nutzerstudien durch, um sicherzustellen, dass jede integrierte Funktion einen Mehrwert und Nutzen bietet.

Jetzt mit Remote iOS Entwickler arbeiten und Ihre App-Vision verwirklichen!

Kontaktiere uns
Go Up
Exit the AMP-version