DevOps Engineer mieten in der Ukraine

Heutzutage benötigt fast jedes Unternehmen einen DevOps-Experten im Team. Diese Nachfrage entsteht, da DevOps eine nachweislich effektive Lösung darstellen, um entstehende Barrieren sowohl in der Entwicklung als auch der Kommunikation verhindern, die sonst bei der Idee und der Umsetzung entstehen. Gleichzeitig wird die Produktivität der Softwareerstellung gesteigert, sie wird sicherer, schneller und kosteneffizienter. Sollten Sie sich jetzt fragen, woher Sie Google Cloud DevOps, AWS-Experten oder einen Azure Engineer bekommen, dann führt dieser Artikel durch den Prozess, um einen DevOps Entwickler für Ihr Unternehmen zu finden.

Azure, AWS or IBM DevOps Entwickler für Ihr Unternehmen finden

Zuerst ist es wichtig zu verstehen, dass DevOps nicht die Bezeichnung eines Jobs oder der Mitarbeiterbeigenschaften ist. Es handelt sich dabei um eine Sammlung der besten Praktiken, Tools und Fähigkeiten, die für eine effektive Softwareentwicklung nötig sind. Die Idee hinter DevOps ermöglicht die Automatisierung und Integration der Prozesse zwischen der Softwareentwicklung und den unterschiedlichen Abteilungen. Dadurch können sie Software schneller erstellen, testen und ausrollen und gleichzeitig entstehen weniger Bugs und Schwachstellen. Es ist der DevOps-Spezialist, der die passenden Tools, Prozesse und automatisierte Lösungen findet, wodurch die Softwareentwicklung in jedem Schritt es Lifecycles verbessert wird. Daraus resultiert ein schnellerer, präziserer und kosteneffizienter Entwicklungsprozess. 

Natürlich hängen die Verantwortlichkeiten von einem solchen Spezialisten stark von den Anforderungen des Unternehmens und der eigentlichen Arbeit ab, trotzdem gibt es ein paar typische Aufgaben eines DevOps – remote oder inhouse:

  • Gewährleistet Continuous Integration (CI) und Continuous Delivery (CD) für die Softwareentwicklung
  • Organisiert  die Kooperation zwischen den in die Softwareentwicklung involvierten Team durch effektive Kommunikationskanäle
  • Überwacht die Softwareperformance und implementiert benötigte Methoden für das Sportmanagement, um Downtimes zu minimieren und die Qualität des Kundenservice zu verbessern;
  • Betreibt und richtet verschiedene Lösungen von Drittherstellern ein, inklusive Datenbanken, Suchplattformen, Cloud-Services, Fehlerverfolgung etc.

Die beliebtesten DevOps Tools sind:

  • Jenkins;
  • Hudson;
  • Ansible;
  • Chef;
  • Puppet;
  • Travis CI.

Außerdem gibt es zusätzliche Methoden, die mit den verwendeten Plattformen und Services zusammenhängen, diese sind PaaS DevOps (platform-as-a-service):

  • Amazon Web Services (AWS);
  • Google Cloud Platform (GCP);
  • Microsoft Azure.

Agile DevOps Methoden

Zu den wichtigsten DevOps-Praktiken gehören:

  • Testing & Sicherheit. Die Automatisierung hängt vom kontinuierlichen Testing ab. Deshalb muss sich ein DevOps-Spezialist mit den existierenden Automated-Testing-Tools auskennen, damit für ein bestimmtes Projekt das Richtige ausgewählt wird.
  • DevOps agile Planung. Tiefgreifende Kenntnisse über agile Methoden und das Agile Development ermöglichen dem DevOps Engineer eine effektive Zielerfüllung, Planung und Implementierung von Lösungen, die eine effiziente Softwareentwicklung bewirken.
  • Deployment. DevOps-Experten sollten die Deployment-Performance überwachen und begleiten können. Außerdem gehört das Continuous Deployment zur Idee der automatisierten Auslieferung von Software ohne manuelle Eingriffe. 
  • CI/CD Management und Automatisierung. DevOps-Methoden ermöglichen Continuous Integration (CI) und Continuous Delivery (CD) Services, mit denen das Team hochqualitative Software schnell und sicher erstellen, testen und veröffentlichen kann.
  • Cloud und Infrastruktur Management. Mit der Automatisierung der DevOps-Infrastruktur können Unternehmen ihre IT-Prozesse beschleunigen, die Kommunikation zwischen Teams verbessern, die allgemeine Effizienz erhöhen und zugehörige Tools zur Überwachung nutzen, um die Performance und Projektziele zu verfolgen.
  • Scripting. Ein DevOps-Experte muss Quellcode in JavaScript, Python, Ruby oder eine andere Scripting-Sprache erstellen können.
  • Coding. Programmierfähigkeiten sind ebenfalls notwendig, da die DevOps-Methoden eine schnelle Bereitstellung von Änderungen erfordern. Kenntnisse in Ruby, Python oder Go sind wünschenswert.

Ein interessanter, relativ neuer Ansatz in der Softwareentwicklung ist DevOps as a Service (DaaS). DaaS kann als eine Reihe von DevOps-bezogenen Aufgaben betrachtet werden, die ein Unternehmen an den Anbieter eines entsprechenden Dienstes abgeben kann. Das bedeutet, dass Sie Azure DevOps, Google Cloud DevOps, AWS DevOps, IBM DevOps, DevOps Adobe, Oracle® DevOps, Red Hat DevOps, Dropbox DevOps oder andere ähnliche Verfahren an Fachleute auslagern können, die mit solchen Lösungen Erfahrung haben.

Indem Sie solche Aufgaben an ein zuverlässiges DevOps Team eines Dienstleisters und seine Experten delegieren, können Sie zu fairen Preisen auf globales Fachwissen zuzugreifen, sich auf die Optimierung der Softwareentwicklung konzentrieren und neue Funktionen und Verfahren schnell und effektiv implementieren.

Gründe für die Einstellung von DevOps Engineers

Deshalb lohnt es sich, einen engagierten DevOps-Experten zur Erweiterung Ihres Teams einzustellen:

  • DevOps-Methoden machen die Zusammenarbeit und die Entwicklungsleistung effektiver;
  • Schnellere Bereitstellung von Code und schnellere Markteinführung;
  • SaaS DevOps (Software-as-a-Service) sorgen für schnellere Tests und Bereitstellung;
  • CI/CD-Management und Automatisierung;
  • Cloud-Services ermöglichen die Beschleunigung von Release-Prozessen, die Erhöhung der Rechenleistung sowie die möglicherweise notwendige Datenspeicherung;
  • Frühzeitige Erkennung von Problemen und kürzere Zeit für die Behebung von Fehlern und Sicherheitslücken;
  • Gesteigerte Produktivität in Kombination mit niedrigeren Gesamtkosten.

Natürlich sind DevOps-Methoden nicht die einzige Lösung zur Optimierung der Softwareentwicklung. Hier sind einige Herausforderungen, auf die ein Unternehmen stoßen kann, wenn es einen remote Senior Network DevOps Engineer einstellt:

  • Es ist schwer, auf dem neuesten Stand bei Methoden und Lösungen zu bleiben. Viele neue DevOps-Methoden, -Tools und -Lösungen erscheinen ständig auf dem Markt. Schwierigkeiten treten dabei auf, die neuesten Lösungen und die Best Practices zu implementieren, sowohl für ein Unternehmen als auch für einen AWS / GCP / Microsoft DevOps Engineer.
  • Herausforderung des Kulturwandels. Die Implementierung von DevOps-Methoden in die Betriebs- und Entwicklungsprozesse stellt eine Herausforderung für alle am Projekt beteiligten Teammitglieder dar. Sie müssen sich darauf einstellen, dass Änderungen einen erheblichen Zeit- und Arbeitsaufwand erfordern, wenn ein Inhouse- oder Remote-SaaS-Entwickler oder ein anderer DevOps-fähiger Engineer eingestellt wird.
  • Kompromiss zwischen Geschwindigkeit und Sicherheit. Obwohl sich die Idee des DevOps Consulting durch eine schnelle Reaktion auf Schwachstellen und Feedback auszeichnet, sollte die Sicherheit nicht in Vergessenheit geraten. Jeder remote Azure DevOps wird bestätigen, dass die Anpassung an die neuesten Methoden zur  Cybersicherheit den Entwicklungsprozess verlangsamt, aber dennoch unabdingbar für hochwertige Endergebnisse ist.

So stellen Sie einen großartigen DevOps Engineer ein: Grundlegende Fähigkeiten, die Sie beachten sollten

Jeder Spezialist verfügt normalerweise über entsprechende Fähigkeiten, wenn er auf dem Markt stark nachgefragt werden möchte. Und ein remote Netzwerk DevOps Engineer ist keine Ausnahme. Wenn Sie einen DevOps-Spezialisten einstellen möchten, müssen Sie die folgenden Fähigkeiten berücksichtigen, um einen erfahrenen Experten für Ihr Projekt zu finden:

  • Fachwissen über DevOps-Methoden und die verwendeten Tools;
  • Weitreichende Kenntnisse der verschiedenen Versionsverwaltungssysteme;
  • Praktisches Wissen über CI / CD-Prozesse und -Tools;
  • Kenntnisse über Containerisierung (Kubernetes, Docker);
  • Fundierte Kenntnisse der wichtigsten Tools für Infrastrukturautomatisierung und Cloud-Services (Google Cloud Platform, Amazon Web Services, Microsoft Azure);
  • Kenntnisse in mindestens einer Skriptsprache (Ruby, Bash, Python, Node, Shell);
  • Linux-Grundlagen;
  • Soft Skills (Zeitmanagement, Teammanagement, Präsentationsfähigkeiten, Kommunikationsfähigkeiten, Liebe zum Detail, ständige Selbstverbesserung).

Durchschnittliche Kosten für DevOps zur Einstellung in verschiedenen Ländern

Wenn Sie sich für die Einstellung eines DevOps-Experten entscheiden,  gibt es einige Dinge zu beachten. Eines davon sind die Kosten für die Einstellung eines solchen Spezialisten. Die Kosten für einen AWS DevOps Engineer unterscheiden sich nicht nur nach den Fähigkeiten und der Erfahrung eines Kandidaten, sondern auch nach seinem Heimat- und Wohnort. Hier ist ein kurzer Vergleich der Cloud-DevOps Engineer Gehälter in verschiedenen Ländern:

*Die ukrainischen Gehälter basieren auf Untersuchungen des Rekrutierungsteams von Mobilunity zu den lokalen Arbeitsmärkten. Alle Gehälter sind netto und enthalten keine Servicegebühr (bei Einstellung in einem speziellen Teammodell). Die Gehälter werden zu Vergleichszwecken angegeben und sind möglicherweise nicht ganz korrekt. Kontaktieren Sie uns, um die genauen Kosten für die Einstellung eines Entwicklers zu erfahren, der den erforderlichen Parametern entspricht.

Wie Sie sehen, ist die Ukraine eine kostengünstige Lösung in Bezug auf die Kosten für DevOps. Ukrainische Programmierer sind bei Unternehmen auf der ganzen Welt bekannt und hochgeschätzt. Die Stundenpreise für DevOps Engineers sind in der Ukraine im Vergleich zu den USA, Großbritannien und anderen Ländern viel niedriger. Selbst wenn Sie die Kosten für einen AWS-zertifizierten DevOps Engineer vergleichen, werden Sie feststellen, dass ein remote AWS DevOps-Mitarbeiter in der Ukraine viel günstiger ist, als das lokale DevOps Engineer Gehalt.

DevOps Entwickler in Zahlen

DevOps Entwickler sind weltweit sehr beliebt. So gibt es allein in den USA derzeit mehr als 30.000 offene Positionen in diesem Bereich. Selbst in Großbritannien gibt es mehr als 4.000 offene Stellen, darunter werden allerdings auch einige Python Engineer gesucht. Damit haben Amazon DevOps und ähnliche Spezialisten sehr gute Aussichten und der Bedarf in den Unternehmen bleibt hoch. Laut einer Studie möchten fast 90 % der Unternehmen eine Cloud-Lösung integrieren und benötigen dafür entsprechendes Personal. Der Fachkräftemangel sorgt dafür, dass nicht genügend Bewerber zur Verfügung stehen. In Österreich suchen derzeit 73 % der Unternehmen nach DevOps-Entwicklern und sind dafür bereit, hohe Gehälter zu zahlen. Auch in der Schweiz setzt sich DevOps als Standard durch. Ein Großteil der Unternehmen nutzt die bewährten Methoden und Tools. Diese Nachfrage kann nicht mehr allein durch die lokalen Märkte befriedigt werden. Aus diesem Grund eignet sich die Ukraine, in der jedes Jahr viele junge Techniker die Universitäten verlassen und Continuous Integration DevOps als remote Experten in die Unternehmen bringen. Mittlerweile gibt es mehr als 200.000 Spezialisten auf dem Markt, die ein faires DevOps Gehalt beziehen. 

Darum lohnt es sich, ukrainische DevOps zu mieten

Heutzutage sind viele Unternehmen auf der Suche nach ukrainischen remote DevOps, da diese einige gewinnbringende Vorteile für Unternehmen bieten, wenn diese AWS DevOps Engineers in der Ukraine mieten. Aus diesem Grund ist die Einstellung eines AWS-zertifizierten DevOps Engineers oder Docker DevOps aus der Ukraine eine gute Idee:

  • Großer Talentpool. In jedem Bereich kann ein Experte einfach gefunden werden, der die erforderliche Expertise besitzt. Das bedeutet, Sie können entweder remote Junior DevOps, remote Senior DevOps Engineers oder, falls erforderlich, einen remote Mid-Level Python DevOps einstellen.
  • Viele Fähigkeiten. Ukrainische Entwickler sind für das hohe Niveau ihrer Fähigkeiten, vielseitiges Fachwissen, Verbundenheit mit der neuesten Technik und engagiertes Vorgehen bekannt.
  • Keine Kommunikationsprobleme. Wenn Sie DevOps-Entwickler in der Ukraine einstellen, werden Schwierigkeiten bezüglich der Zeitzonen, Sprachbarrieren oder der kulturellen Unterschiede reduziert. Ukrainische Remote DevOps verfügen über gute Englischkenntnisse und ähnliche Mentalität wie in Europa. Das ermöglicht eine angenehme Zusammenarbeit.
  • Kosteneffektivität. Die Kosten für Azure DevOps oder jeden anderen qualifizierten Spezialisten sind im Vergleich zu amerikanischen und europäischen Gehältern viel niedriger.
  • Dediziertes Konzept. Neben fairen Preisen können Sie sich auf eine hohe Qualität bei dem Projekt, kontinuierlichen Support und außergewöhnliche Kommunikationsfähigkeiten der ukrainischen Remote-DevOps Engineer freuen.

Mobilunity als zuverlässiges Unternehmen zur Einstellung von DevOps Engineers

Mobilunity ist ein vertrauenswürdiger Outsourcing-Dienstleister mit großer Expertise beim Outsourcings von Ressourcen, wie Microsoft Azure DevOps, Google Cloud DevOps, Salesforce DevOps-Spezialisten und andere. Durch folgende Eigenschaften kann sich Mobilunity von anderen Unternehmen abheben:

  • Über 10 Jahre Erfahrung im Bereich Outsourcing und Outstaffing für Softwareentwicklung;
  • Weltweit dutzende treue Kunden;
  • Spezielle DevOps-Remote-Teams, die passend für Ihr Projekt zusammengestellt werden;
  • Praktischer Standort, Zeitzone und Kommunikationsmittel;
  • Eine kostengünstige Lösung, wenn Sie DevOps-Entwickler einstellen möchten.

 Wenn Sie DevOps mit viel Erfahrung in diesem Bereich einstellen möchten, kontaktieren Sie die Experten von Mobilunity und lassen Sie uns den richtigen Experten für Ihr Projekt auswählen!

Kontaktieren sie uns
Oben
Die AMP-Version der Seite verlassen