Loading...

Wieviel kostet es, einen Node JS Entwickler in der Ukraine zu mieten?

Anwendungen auf einem Webserver müssen eine hohe Performance aufweisen um alle eingehenden Anfragen in angemessener Zeit zu beantworten. Vor allem, wenn gleichzeitig viele Verbindungen zu anderen Netzwerken bestehen, müssen die Anfragen unter effizienter Nutzung der Ressourcen ausgeführt werden. Hier können Node JS Entwickler ihre Vorteile voll ausspielen und geeignete Serveranwendungen programmieren.

Im Gegensatz zu anderen Programmiersprachen können Anfragen asynchron, das heißt gleichzeitig, bearbeitet werden. Die ansonsten auf Threads basierten Anwendungen blockieren weitere Anfragen solange, bis das Ergebnis der derzeitigen Bearbeitung ausgegeben wurde. NodeJS Entwickler können Aufgaben in der Anwendung ausführen und zur selben Zeit Anfragen entgegennehmen oder Ausgaben bereitstellen.  Dieses Verfahren wird als Nonblocking I/O bezeichnet.

Node.js Entwickler für Ihr Softwareprojekt

Node JS Entwickler führend

Seit Entwickler NodeJS mit JavaScript auch auf der Serverseite verwenden können, werden Anfragen schnell und effizient bearbeitet und beantwortet. Dies eignet sich zum Beispiel dann, wenn der Browser aktiv über Änderungen informiert werden soll. Dies spielt bei Realtime Anwendungen eine wichtige Rolle, da die Benutzer dadurch immer auf dem neusten Stand bleiben.

Der Kern von Node.js ist die Google V8-Engine, die erstmals im Browser Chrome zum Einsatz kam. Die früheren Versionen konnten noch nicht wirklich produktiv eingesetzt werden, da die API ständig verändert wurde, Multithreading nicht unterstützt wurde und einige Webhoster die Ausführung der Skripte unterbunden haben. Heute setzen Java Softwareentwickler Node.js für professionelle Webanwendungen ein. Wie können Unternehmen ihre Anwendungen für einen performanten Betrieb erstellen und geeignete Node JS Developer finden?

Sollten Sie NodeJS Entwickler mieten?

Fachkräfte im Bereich der IT und Softwareentwicklung lassen sich in Zeiten des Fachkräftemangels und hohen Gehältern nur schwer finden. Traditionell erhalten Mitarbeiter bei Unternehmen eine Festanstellung. Durch gestiegene Anforderungen, einen starken Arbeitnehmermarkt und vielen Angeboten nimmt die Suche nach dem passenden Node JS Entwickler viel Zeit und finanzielle Mittel in Anspruch. Sobald der richtige Mitarbeiter gefunden wurde, kann dieser langfristig an Projekten mitarbeiten. Die gute Integration in das Team, eine hohe Produktivität und Verbundenheit mit der Firma sowie der Aufbau starker Kundenbeziehungen spricht für eine Festanstellung von einem Node.js Entwickler für Ihr Softwareprojekt.

wie unternehmen node js entwickler mieten

Vorteile:

  • Langfristig planbare Kosten
  • Gute Integration in das Team
  • Langfristige Bindung an das Unternehmen

Nachteile:

  • Hohe Kosten in Mitteleuropa
  • Keine Flexibilität
  • Mögliche niedrige Auslastung der Mitarbeiter
  • Teure und aufwändige Suche

Möchten Unternehmer flexibel bleiben und Kosten für einen weiteren Arbeitsplatz einsparen eignet sich die Beauftragung eines Freelancers. Dieser arbeitet auf eigene Rechnung und wird nur für die Dauer eines Projekts eingestellt. Hierbei handelt es sich meistens um Experten mit weitreichenden Kenntnissen in ihrem jeweiligen Spezialgebiet. Ein Senior Entwickler Node.JS kann Anwendungen oftmals schnell umsetzen ohne dabei die Qualität zu vernachlässigen. Die Effizienz sorgt für niedrige laufende Kosten während des Projekts. Durch die Flexibilität müssen Unternehmen bei neuen Projekten meist nach neuen Freelancern suchen, was zu hohen Kosten bei der Rekrutierung führt.

Vorteile:

  • Flexibel einsetzbar
  • Hohe Qualität der Ergebnisse

Nachteile:

  • Aufwändige Suche
  • Langfristige Planung nötig
  • Arbeitsplatz vor Ort nötig

Wer die Suche nach einem NodeJS Entwickler nicht selbst übernehmen möchte, kann eine IT-Firma mit remote Entwicklern beauftragen. Diese sorgt für die Suche nach passenden Entwicklern, stellt die Arbeitsplätze bereit und sorgt für die fristgerechte Umsetzung des Projekts. Dadurch bleiben finanzielle und zeitliche Ressourcen frei, um sich auf das Kerngeschäft zu konzentrieren. Außerdem lassen sich Freelancer meist nur auf den lokalen Märkten anheuern, da der Zugriff auf ausländische Plattformen fehlt. Für niedrige Kosten, eine hohe Flexibilität und einfache Suche können echte Experten daher durch externe Firmen im Ausland eingestellt werden. Offshoring sorgt für niedrige Preise, wer jedoch hochqualitative Softwarelösungen benötigt sollte Nearshoring Modelle nutzen.

Vorteile:

  • Flexibelste Lösung für Node JS Entwickler
  • Geringe Kosten durch ausländische Experten
  • Hohe Qualität der Ergebnisse

Nachteile:

  • Kosten etwas höher als Freelancer
  • Mitarbeiter nicht vor Ort

Je nach Anforderung des Unternehmens kann die Festanstellung von einem Node.js Entwickler in Berlin, ein Freelancer oder die Beauftragung einer externen Firma die optimale Lösung darstellen. In den meisten Fällen bieten dedizierte remote Entwickler die größten Vorteile und sorgen gleichzeitig für niedrige Kosten, da Standortvorteile genutzt werden können. Gerade Nearshoring überzeugt mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis und gutem Service.

Entwickler NodeJS in der Ukraine

Node.JS Entwickler aus der Ukraine sind für hochqualitative Softwarelösungen bekannt. Durch das niedrige Lohnniveau lassen sich viele Experten zu geringen Preisen anheuern. Die Zusammenarbeit mit lokalen Mitarbeitern funktioniert aufgrund der guten Sprachkenntnisse in Englisch oder Deutsch problemlos. Interessant ist diese Option außerdem, da keine lokalen Arbeitsplätze eingerichtet und unterhalten werden.

Die Softwareentwicklung Kosten können mit ukrainischen Experten gering gehalten werden. Die Programmierer verdienen in der Ukraine überdurchschnittlich viel, kosten Firmen trotzdem nur knapp 1.114 USD im Monat. Selbst Senior Node.JS Entwickler punkten durch niedrige Gehälter von maximal 2.200 USD monatlich, also 24.000 € oder 26.400 USD jährlich. Die Gehälter in Deutschland sind im Vergleich mehr als doppelt so hoch. Ein Jahresgehalt von 52.000 € oder 58.000 USD wird selbst von Berufseinsteigern schnell erreicht. In England oder dem Rest der vereinigten Königreiches verdienen Node JS Entwickler jährlich rund 38.000 £ also ungefähr 50.000 USD. Auch in Polen fallen vergleichsweise hohe Gehälter an, hier verdient der durchschnittliche Node JS Developer knapp 20.000 USD pro Jahr.

node js softwareentwicklung kosten

Die Kosten für Personal werden jedoch nicht ausschließlich durch das Gehalt bestimmt. Gerade bei kurzen Projekten erfordert die Suche nach Programmierern viele Ausgaben. Auch die Einrichtung eines Arbeitsplatzes sowie der Betrieb der Hard- und Software führt zu hohen monatlichen Kosten. Remote Entwicklerteams von IT-Providern bieten Unternehmen deshalb die Möglichkeit, flexibel zu bleiben und Kosten einzusparen.

Mobilunity für guten Service und günstige Preise

Möchten Sie Node.JS Entwickler für das interne Start-Up einstellen lohnt sich die Nutzung von einem IT-Provider im Ausland. Mobilunity ist ein etablierter Anbieter für NodeJS Entwickler in der Ukraine. Wir stellen Unternehmen Mitarbeiter für viele Bereiche der IT bereit. In unserem Talentpool haben wir Zugriff auf gut ausgebildete Programmierer, Softwarearchitekten und weitere Experten, die Ihre Ideen umsetzen. Da sich alle Mitarbeiter bei uns in der Ukraine befinden können wir Ihnen niedrige Preise bieten. Für Unternehmen entfällt die Suche nach Personal, die Bereitstellung eines Arbeitsplatzes und viele Formalitäten. Durch die hohe Flexibilität können Projekte effizient bearbeitet werden. Die remote Programmierer arbeiten trotz der Entfernung direkt unter der Leitung unserer Kunden und nur für einen Auftraggeber gleichzeitig. Dadurch und durch die guten Kommunikationsmöglichkeiten wie Telefonie, Chat, E-Mail und Videomeetings in Englisch können Ihre festangestellten Mitarbeiter perfekt mit einem unserer Node JS Entwickler zusammenarbeiten. Sollten Sie mehr Mitarbeiter benötigen können diese einfach hinzugebucht werden.

Sie suchen NodeJS Entwickler für ein wichtiges Projekt? Wir bieten professionelle Hilfe!

Request a quote

  • Afghanistan +93
  • Albania +355
  • Algeria +213
  • American Samoa +1684
  • Andorra +376
  • Angola +244
  • Anguilla +1264
  • Antarctica +672
  • Antigua And Barbuda +1268
  • Argentina +54
  • Armenia +374
  • Aruba +297
  • Australia +61
  • Austria +43
  • Azerbaijan +994
  • Bahamas +1242
  • Bahrain +973
  • Bangladesh +880
  • Barbados +1246
  • Belarus +375
  • Belgium +32
  • Belize +501
  • Benin +229
  • Bermuda +1441
  • Bhutan +975
  • Bolivia +591
  • Bosnia And Herzegovina +387
  • Botswana +267
  • Brazil +55
  • Brunei Darussalam +673
  • Bulgaria +359
  • Burkina Faso +226
  • Burundi +257
  • Cambodia +855
  • Cameroon +237
  • Canada +1
  • Cape Verde +238
  • Cayman Islands +1345
  • Central African Republic +236
  • Chad +235
  • Chile +56
  • China +86
  • Christmas Island +61
  • Cocos (keeling) Islands +61
  • Colombia +57
  • Comoros +269
  • Congo +242
  • Congo, The Democratic Republic Of The +243
  • Cook Islands +682
  • Costa Rica +506
  • Cote D Ivoire +225
  • Croatia +385
  • Cuba +53
  • Cyprus +357
  • Czech Republic +420
  • Denmark +45
  • Djibouti +253
  • Dominica +1767
  • Dominican Republic +1809
  • Ecuador +593
  • Egypt +20
  • El Salvador +503
  • Equatorial Guinea +240
  • Eritrea +291
  • Estonia +372
  • Ethiopia +251
  • Falkland Islands (malvinas) +500
  • Faroe Islands +298
  • Fiji +679
  • Finland +358
  • France +33
  • French Polynesia +689
  • Gabon +241
  • Gambia +220
  • Georgia +995
  • Germany +49
  • Ghana +233
  • Gibraltar +350
  • Greece +30
  • Greenland +299
  • Grenada +1473
  • Guam +1671
  • Guatemala +502
  • Guinea +224
  • Guinea-bissau +245
  • Guyana +592
  • Haiti +509
  • Holy See (vatican City State) +39
  • Honduras +504
  • Hong Kong +852
  • Hungary +36
  • Iceland +354
  • India +91
  • Indonesia +62
  • Iran, Islamic Republic Of +98
  • Iraq +964
  • Ireland +353
  • Isle Of Man +44
  • Israel +972
  • Italy +39
  • Jamaica +1876
  • Japan +81
  • Jordan +962
  • Kazakstan +7
  • Kenya +254
  • Kiribati +686
  • Korea Democratic Peoples Republic Of +850
  • Korea Republic Of +82
  • Kosovo +381
  • Kuwait +965
  • Kyrgyzstan +996
  • Lao Peoples Democratic Republic +856
  • Latvia +371
  • Lebanon +961
  • Lesotho +266
  • Liberia +231
  • Libyan Arab Jamahiriya +218
  • Liechtenstein +423
  • Lithuania +370
  • Luxembourg +352
  • Macau +853
  • Macedonia, The Former Yugoslav Republic Of +389
  • Madagascar +261
  • Malawi +265
  • Malaysia +60
  • Maldives +960
  • Mali +223
  • Malta +356
  • Marshall Islands +692
  • Mauritania +222
  • Mauritius +230
  • Mayotte +262
  • Mexico +52
  • Micronesia, Federated States Of +691
  • Moldova, Republic Of +373
  • Monaco +377
  • Mongolia +976
  • Montenegro +382
  • Montserrat +1664
  • Morocco +212
  • Mozambique +258
  • Myanmar +95
  • Namibia +264
  • Nauru +674
  • Nepal +977
  • Netherlands +31
  • Netherlands Antilles +599
  • New Caledonia +687
  • New Zealand +64
  • Nicaragua +505
  • Niger +227
  • Nigeria +234
  • Niue +683
  • Northern Mariana Islands +1670
  • Norway +47
  • Oman +968
  • Pakistan +92
  • Palau +680
  • Panama +507
  • Papua New Guinea +675
  • Paraguay +595
  • Peru +51
  • Philippines +63
  • Pitcairn +870
  • Poland +48
  • Portugal +351
  • Puerto Rico +1
  • Qatar +974
  • Romania +40
  • Russian Federation +7
  • Rwanda +250
  • Saint Barthelemy +590
  • Saint Helena +290
  • Saint Kitts And Nevis +1869
  • Saint Lucia +1758
  • Saint Martin +1599
  • Saint Pierre And Miquelon +508
  • Saint Vincent And The Grenadines +1784
  • Samoa +685
  • San Marino +378
  • Sao Tome And Principe +239
  • Saudi Arabia +966
  • Senegal +221
  • Serbia +381
  • Seychelles +248
  • Sierra Leone +232
  • Singapore +65
  • Slovakia +421
  • Slovenia +386
  • Solomon Islands +677
  • Somalia +252
  • South Africa +27
  • Spain +34
  • Sri Lanka +94
  • Sudan +249
  • Suriname +597
  • Swaziland +268
  • Sweden +46
  • Switzerland +41
  • Syrian Arab Republic +963
  • Taiwan, Province Of China +886
  • Tajikistan +992
  • Tanzania, United Republic Of +255
  • Thailand +66
  • Timor-leste +670
  • Togo +228
  • Tokelau +690
  • Tonga +676
  • Trinidad And Tobago +1868
  • Tunisia +216
  • Turkey +90
  • Turkmenistan +993
  • Turks And Caicos Islands +1649
  • Tuvalu +688
  • Uganda +256
  • Ukraine +380
  • United Arab Emirates +971
  • United Kingdom +44
  • United States +1
  • Uruguay +598
  • Uzbekistan +998
  • Vanuatu +678
  • Venezuela +58
  • Viet Nam +84
  • Virgin Islands, British +1284
  • Virgin Islands, U.s. +1340
  • Wallis And Futuna +681
  • Yemen +967
  • Zambia +260
  • Zimbabwe +263

Datei anhängen (maximale Größe der Datei 5MB; erlaubte Erweiterungen: doc, txt, pdf, docx)

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Contact us Request a Quote

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

  • Afghanistan +93
  • Albania +355
  • Algeria +213
  • American Samoa +1684
  • Andorra +376
  • Angola +244
  • Anguilla +1264
  • Antarctica +672
  • Antigua And Barbuda +1268
  • Argentina +54
  • Armenia +374
  • Aruba +297
  • Australia +61
  • Austria +43
  • Azerbaijan +994
  • Bahamas +1242
  • Bahrain +973
  • Bangladesh +880
  • Barbados +1246
  • Belarus +375
  • Belgium +32
  • Belize +501
  • Benin +229
  • Bermuda +1441
  • Bhutan +975
  • Bolivia +591
  • Bosnia And Herzegovina +387
  • Botswana +267
  • Brazil +55
  • Brunei Darussalam +673
  • Bulgaria +359
  • Burkina Faso +226
  • Burundi +257
  • Cambodia +855
  • Cameroon +237
  • Canada +1
  • Cape Verde +238
  • Cayman Islands +1345
  • Central African Republic +236
  • Chad +235
  • Chile +56
  • China +86
  • Christmas Island +61
  • Cocos (keeling) Islands +61
  • Colombia +57
  • Comoros +269
  • Congo +242
  • Congo, The Democratic Republic Of The +243
  • Cook Islands +682
  • Costa Rica +506
  • Cote D Ivoire +225
  • Croatia +385
  • Cuba +53
  • Cyprus +357
  • Czech Republic +420
  • Denmark +45
  • Djibouti +253
  • Dominica +1767
  • Dominican Republic +1809
  • Ecuador +593
  • Egypt +20
  • El Salvador +503
  • Equatorial Guinea +240
  • Eritrea +291
  • Estonia +372
  • Ethiopia +251
  • Falkland Islands (malvinas) +500
  • Faroe Islands +298
  • Fiji +679
  • Finland +358
  • France +33
  • French Polynesia +689
  • Gabon +241
  • Gambia +220
  • Georgia +995
  • Germany +49
  • Ghana +233
  • Gibraltar +350
  • Greece +30
  • Greenland +299
  • Grenada +1473
  • Guam +1671
  • Guatemala +502
  • Guinea +224
  • Guinea-bissau +245
  • Guyana +592
  • Haiti +509
  • Holy See (vatican City State) +39
  • Honduras +504
  • Hong Kong +852
  • Hungary +36
  • Iceland +354
  • India +91
  • Indonesia +62
  • Iran, Islamic Republic Of +98
  • Iraq +964
  • Ireland +353
  • Isle Of Man +44
  • Israel +972
  • Italy +39
  • Jamaica +1876
  • Japan +81
  • Jordan +962
  • Kazakstan +7
  • Kenya +254
  • Kiribati +686
  • Korea Democratic Peoples Republic Of +850
  • Korea Republic Of +82
  • Kosovo +381
  • Kuwait +965
  • Kyrgyzstan +996
  • Lao Peoples Democratic Republic +856
  • Latvia +371
  • Lebanon +961
  • Lesotho +266
  • Liberia +231
  • Libyan Arab Jamahiriya +218
  • Liechtenstein +423
  • Lithuania +370
  • Luxembourg +352
  • Macau +853
  • Macedonia, The Former Yugoslav Republic Of +389
  • Madagascar +261
  • Malawi +265
  • Malaysia +60
  • Maldives +960
  • Mali +223
  • Malta +356
  • Marshall Islands +692
  • Mauritania +222
  • Mauritius +230
  • Mayotte +262
  • Mexico +52
  • Micronesia, Federated States Of +691
  • Moldova, Republic Of +373
  • Monaco +377
  • Mongolia +976
  • Montenegro +382
  • Montserrat +1664
  • Morocco +212
  • Mozambique +258
  • Myanmar +95
  • Namibia +264
  • Nauru +674
  • Nepal +977
  • Netherlands +31
  • Netherlands Antilles +599
  • New Caledonia +687
  • New Zealand +64
  • Nicaragua +505
  • Niger +227
  • Nigeria +234
  • Niue +683
  • Northern Mariana Islands +1670
  • Norway +47
  • Oman +968
  • Pakistan +92
  • Palau +680
  • Panama +507
  • Papua New Guinea +675
  • Paraguay +595
  • Peru +51
  • Philippines +63
  • Pitcairn +870
  • Poland +48
  • Portugal +351
  • Puerto Rico +1
  • Qatar +974
  • Romania +40
  • Russian Federation +7
  • Rwanda +250
  • Saint Barthelemy +590
  • Saint Helena +290
  • Saint Kitts And Nevis +1869
  • Saint Lucia +1758
  • Saint Martin +1599
  • Saint Pierre And Miquelon +508
  • Saint Vincent And The Grenadines +1784
  • Samoa +685
  • San Marino +378
  • Sao Tome And Principe +239
  • Saudi Arabia +966
  • Senegal +221
  • Serbia +381
  • Seychelles +248
  • Sierra Leone +232
  • Singapore +65
  • Slovakia +421
  • Slovenia +386
  • Solomon Islands +677
  • Somalia +252
  • South Africa +27
  • Spain +34
  • Sri Lanka +94
  • Sudan +249
  • Suriname +597
  • Swaziland +268
  • Sweden +46
  • Switzerland +41
  • Syrian Arab Republic +963
  • Taiwan, Province Of China +886
  • Tajikistan +992
  • Tanzania, United Republic Of +255
  • Thailand +66
  • Timor-leste +670
  • Togo +228
  • Tokelau +690
  • Tonga +676
  • Trinidad And Tobago +1868
  • Tunisia +216
  • Turkey +90
  • Turkmenistan +993
  • Turks And Caicos Islands +1649
  • Tuvalu +688
  • Uganda +256
  • Ukraine +380
  • United Arab Emirates +971
  • United Kingdom +44
  • United States +1
  • Uruguay +598
  • Uzbekistan +998
  • Vanuatu +678
  • Venezuela +58
  • Viet Nam +84
  • Virgin Islands, British +1284
  • Virgin Islands, U.s. +1340
  • Wallis And Futuna +681
  • Yemen +967
  • Zambia +260
  • Zimbabwe +263

Datei anhängen

(maximale Größe der Datei 5MB; erlaubte Erweiterungen: doc, txt, pdf, docx)

NEWSLETTER ABONNIEREN

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

IHRE FRAGE

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

Sorry, this page isn't quite ready yet

redirecting to the old site

5

Mobilunity

cannot account for customer alterations, as the site may reflect changes made after the project was completed.

5