Loading...

Wie hoch sind die Entwickler Kosten in der Ukraine?

Entwickler Kosten sind für viele Unternehmen heute ein großer Posten, da eine zuverlässige IT und hochwertige Software für den reibungslosen Ablauf des Geschäfts unabdingbar sind. Viele Firmen versuchen deshalb, diese Ausgaben möglichst gering zu halten. Dafür eignet sich Outsourcing, also die Beauftragung von externen Experten oder Agenturen. Ukrainische Softwareentwickler können verschiedene Vorteile bieten. Dabei ist nicht nur der niedrige Preis entscheidend, sondern auch die Qualifizierung der Programmierer, die Arbeitsqualität und die geografische Nähe der Ukraine. Jetzt mehr über Entwickler Ukraine erfahren und lernen, wie Unternehmen die Kosten für Softwareentwickler verringern können ohne dabei auf Qualität verzichten zu müssen.

Die Ukraine ist der flächenmäßig größte Staat in Europa. Das Land grenzt an Russland, Weißrussland, Polen, die Slowakei, Ungarn und Rumänien. Von den mehr als 40 Millionen Einwohnern leben 2,8 Millionen in der Hauptstadt Kiew. Die Wirtschaft in der Ukraine ist stark durch die Agrarproduktion geprägt. Nach einigen Krisen im Land steigt das BIP seit einigen Jahren jährlich um einige Prozent an. Daran ist auch der IT-Sektor in der Ukraine beteiligt, der für ausländische Unternehmen niedrige Entwickler Kosten bietet.

Software-Entwickler aus der Ukraine

Software Entwickler Ukraine

In der Ukraine gibt es mehr als 1.000 IT-Firmen, mehr als 90.000 IT-Experten und jedes Jahr machen 100.000 Ingenieure ihren Abschluss an einer inländischen Universität. IT Outsourcing ist mittlerweile der drittgrößte Posten bei Exporten und erreicht ein Volumen von mehr als 2,5 Milliarden USD.

Ukrainische Entwickler können qualitativ überzeugen, da die Universitäten hohe Anforderungen an die Leistungen der Studenten stellen. Nach dem Abschluss und Anstellung bei einer Firma als IT-Spezialist sorgen die Arbeitgeber meist für weitere Weiterbildungen. Damit erlangen Ukrainische Softwareentwickler Kenntnisse in unterschiedlichen Programmiersprachen, lernen verschiedene Arbeitsmethoden kennen und trainieren ihre kommunikativen Fähigkeiten. So sprechen viele Entwickler englisch und manchmal auch deutsch. Da sich die Ukraine kulturell an Westeuropa orientiert, sind ukrainische Entwickler mit den westlichen Umgangsformen vertraut und eignen perfekt als Teamplayer.

Im Vergleich zu Offshore Lokationen ist die Ukraine auch für lokale Meetings bestens geeignet. Die Hauptstadt Kiew lässt sich per Flugzeug von vielen mitteleuropäischen Städten innerhalb von zwei Stunden erreichen. So können Projekte anfangs persönlich besprochen werden, die Kollegen arbeiten während des Projekts jedoch in der Ukraine vor Ort. Da die Ukraine strenge Gesetze zum Thema Datenschutz verfolgt, können selbst vertrauliche Daten problemlos ausgetauscht werden.

Für ausländische Unternehmen sind die IT Kosten ein wichtiger Faktor und der Grund für Outsourcing in der Ukraine. Gerade wenn Firmen Entwickler für den Start mieten möchten, sind geringe Ausgaben wichtig. In der Ukraine verdienen Entwickler im Durchschnitt 22.500 € im Jahr, in Deutschland sind es dagegen fast 50.000 €. Dadurch können Firmen ihre Kosten für Softwareentwickler um bis zu 50% senken.

Entwickler Kosten in der Ukraine

Entwickler Ukraine verdienen aufgrund des niedrigen Lohnniveaus und den niedrigen Lebenshaltungskosten durchschnittlich weniger als gleichwertig qualifizierte Programmierer in Mitteleuropa. Dadurch kosten Softwareentwickler im Durchschnitt weniger. Hier die Details.

Ein Frontend Entwickler sorgt für eine intuitive und einfache Bedienung einer Anwendung. Das durchschnittliche Gehalt liegt in der Ukraine bei rund 905€ im Monat. Das sind jährlich fast 11.000 €.

Mindestens genauso wichtig sind Backend Programmierer, die alle Hintergrundprozesse entwickeln und Datenbanken anbinden. Hier liegt das Gehalt mit 24.875 UAH, also 940 € etwas höher. Jährlich liegen Backend Entwickler damit bei mehr als 11.200 €.

Full Stack Entwickler beherrschen viele Programmiersprachen und lassen sich so flexibel einsetzen oder sind für die Programmierung einer App auf mehreren Plattformen zuständig. Durch die hohe Qualifizierung verdienen Full Stack Programmierer sogar 990 € im Monat, also jährlich fast 12.000 €.

Möchte ein Unternehmen JavaScript Entwickler in der Ukraine einstellen, so werden bei hoher Qualifikation bis zu 1.700 € pro Monat fällig. Das gesamte Jahreseinkommen beträgt durchschnittlich jedoch 11.000 €.

Für die Erstellung von Webseiten oder Webanwendungen führt kein Weg an PHP vorbei. Trotzdem verdienen PHP Entwickler in der Ukraine weniger als 10.700 € pro Jahr.

Java eignet sich perfekt um plattformübergreifende Software zu entwickeln. Durch die Laufzeitumgebung spielt das darunterliegende System nur eine kleine Rolle. Java Programmierer verdienen in der Ukraine ein Gehalt von 1.133 € pro Monat und damit bis zu 14.000 € pro Jahr.

Für C oder C++ Entwickler müssen Unternehmen in der Ukraine ca. 900 € pro Monat, also 10.700 € pro Jahr bezahlen. Dafür erhalten die Firmen gut ausgebildete Spezialisten.

Auch .net ist weiterhin sehr beliebt und dient vor allem der schnellen Entwicklung von Anwendungen, da viele Funktionen bereits in der Bibliothek vorhanden sind. .net Entwickler verdienen in der Ukraine genauso viel wie Java Entwickler, nämlich ca. 14.000 € pro Jahr.

Lokale Skripte und Web-Apps lassen sich am besten mit Python programmieren. Ein Python Entwickler verdient in der Ukraine so viel wie der durchschnittliche Programmierer, also fast 11.000 €.

Kosten für Softwareentwickler aus der Ukraine

Im Gegensatz zu Programmierern aus Mitteleuropa lassen sich die Entwickler Kosten durch den Einsatz von externen Teams aus der Ukraine massiv senken. Dabei sind ukrainische Entwickler mindestens genauso gut ausgebildet, arbeiten jedoch oft härter und mit einer höheren Motivation. Dadurch können Ergebnisse schneller erzielt werden und die Qualität steigt. Wie lassen sich Software-Entwickler aus der Ukraine am besten beauftragen?

Mobilunity als Outsourcing Partner

Wir bei Mobilunity möchten unseren Klienten hochqualifizierte Entwickler für ihre Softwareprojekte zur Verfügung stellen. Dabei ist uns ein fairer Preis und niedrige Softwareentwickler Kosten  genauso wichtig wie eine hohe Zufriedenheit. Unsere Entwickler werden durch uns präzise ausgewählt und durchlaufen vor der Einstellung verschiedene Tests, um die Qualifikationen zu überprüfen. Neben den fachlichen Fähigkeiten sind unsere Programmierer sicher in der englischen Sprache.

Mobilunity sucht die für Sie passenden Programmierer aus einem großen Talentpool aus. Während der Zusammenarbeit stellen wir die Arbeitsplätze bei uns im Haus zu Verfügung und sorgen für ein gutes Arbeitsumfeld. Außerdem stellen wir unterschiedliche Kommunikationskanäle wie Telefon, E-Mail, Chat usw. zur Verfügung, damit Sie mit Ihren Entwicklern in Kontakt treten können. Die Mitarbeiter arbeiten unter Ihrer direkten Leitung und können sich problemlos in lokale Teams integrieren. Wenn sich Unternehmen für Nearshoring mit Mobilunity entschieden, dann zahlen diese nur, wenn die Programmierer tatsächlich benötigt werden. Soll ein Projekt schneller abgeschlossen werden kann das Team flexibel erweitert werden.

Mobilunity passt zu Ihnen, wenn Sie die Kosten für Softwareentwickler senken möchten, hochqualitative Arbeitsergebnisse erwarten und Ihr Team unkompliziert mit passenden Entwicklern erweitern möchten

Sie suchen externe Softwareentwickler aus der Ukraine? Jetzt Mobilunity beauftragen und Entwickler für den Start mieten!

Request a quote

  • Afghanistan +93
  • Albania +355
  • Algeria +213
  • American Samoa +1684
  • Andorra +376
  • Angola +244
  • Anguilla +1264
  • Antarctica +672
  • Antigua And Barbuda +1268
  • Argentina +54
  • Armenia +374
  • Aruba +297
  • Australia +61
  • Austria +43
  • Azerbaijan +994
  • Bahamas +1242
  • Bahrain +973
  • Bangladesh +880
  • Barbados +1246
  • Belarus +375
  • Belgium +32
  • Belize +501
  • Benin +229
  • Bermuda +1441
  • Bhutan +975
  • Bolivia +591
  • Bosnia And Herzegovina +387
  • Botswana +267
  • Brazil +55
  • Brunei Darussalam +673
  • Bulgaria +359
  • Burkina Faso +226
  • Burundi +257
  • Cambodia +855
  • Cameroon +237
  • Canada +1
  • Cape Verde +238
  • Cayman Islands +1345
  • Central African Republic +236
  • Chad +235
  • Chile +56
  • China +86
  • Christmas Island +61
  • Cocos (keeling) Islands +61
  • Colombia +57
  • Comoros +269
  • Congo +242
  • Congo, The Democratic Republic Of The +243
  • Cook Islands +682
  • Costa Rica +506
  • Cote D Ivoire +225
  • Croatia +385
  • Cuba +53
  • Cyprus +357
  • Czech Republic +420
  • Denmark +45
  • Djibouti +253
  • Dominica +1767
  • Dominican Republic +1809
  • Ecuador +593
  • Egypt +20
  • El Salvador +503
  • Equatorial Guinea +240
  • Eritrea +291
  • Estonia +372
  • Ethiopia +251
  • Falkland Islands (malvinas) +500
  • Faroe Islands +298
  • Fiji +679
  • Finland +358
  • France +33
  • French Polynesia +689
  • Gabon +241
  • Gambia +220
  • Georgia +995
  • Germany +49
  • Ghana +233
  • Gibraltar +350
  • Greece +30
  • Greenland +299
  • Grenada +1473
  • Guam +1671
  • Guatemala +502
  • Guinea +224
  • Guinea-bissau +245
  • Guyana +592
  • Haiti +509
  • Holy See (vatican City State) +39
  • Honduras +504
  • Hong Kong +852
  • Hungary +36
  • Iceland +354
  • India +91
  • Indonesia +62
  • Iran, Islamic Republic Of +98
  • Iraq +964
  • Ireland +353
  • Isle Of Man +44
  • Israel +972
  • Italy +39
  • Jamaica +1876
  • Japan +81
  • Jordan +962
  • Kazakstan +7
  • Kenya +254
  • Kiribati +686
  • Korea Democratic Peoples Republic Of +850
  • Korea Republic Of +82
  • Kosovo +381
  • Kuwait +965
  • Kyrgyzstan +996
  • Lao Peoples Democratic Republic +856
  • Latvia +371
  • Lebanon +961
  • Lesotho +266
  • Liberia +231
  • Libyan Arab Jamahiriya +218
  • Liechtenstein +423
  • Lithuania +370
  • Luxembourg +352
  • Macau +853
  • Macedonia, The Former Yugoslav Republic Of +389
  • Madagascar +261
  • Malawi +265
  • Malaysia +60
  • Maldives +960
  • Mali +223
  • Malta +356
  • Marshall Islands +692
  • Mauritania +222
  • Mauritius +230
  • Mayotte +262
  • Mexico +52
  • Micronesia, Federated States Of +691
  • Moldova, Republic Of +373
  • Monaco +377
  • Mongolia +976
  • Montenegro +382
  • Montserrat +1664
  • Morocco +212
  • Mozambique +258
  • Myanmar +95
  • Namibia +264
  • Nauru +674
  • Nepal +977
  • Netherlands +31
  • Netherlands Antilles +599
  • New Caledonia +687
  • New Zealand +64
  • Nicaragua +505
  • Niger +227
  • Nigeria +234
  • Niue +683
  • Northern Mariana Islands +1670
  • Norway +47
  • Oman +968
  • Pakistan +92
  • Palau +680
  • Panama +507
  • Papua New Guinea +675
  • Paraguay +595
  • Peru +51
  • Philippines +63
  • Pitcairn +870
  • Poland +48
  • Portugal +351
  • Puerto Rico +1
  • Qatar +974
  • Romania +40
  • Russian Federation +7
  • Rwanda +250
  • Saint Barthelemy +590
  • Saint Helena +290
  • Saint Kitts And Nevis +1869
  • Saint Lucia +1758
  • Saint Martin +1599
  • Saint Pierre And Miquelon +508
  • Saint Vincent And The Grenadines +1784
  • Samoa +685
  • San Marino +378
  • Sao Tome And Principe +239
  • Saudi Arabia +966
  • Senegal +221
  • Serbia +381
  • Seychelles +248
  • Sierra Leone +232
  • Singapore +65
  • Slovakia +421
  • Slovenia +386
  • Solomon Islands +677
  • Somalia +252
  • South Africa +27
  • Spain +34
  • Sri Lanka +94
  • Sudan +249
  • Suriname +597
  • Swaziland +268
  • Sweden +46
  • Switzerland +41
  • Syrian Arab Republic +963
  • Taiwan, Province Of China +886
  • Tajikistan +992
  • Tanzania, United Republic Of +255
  • Thailand +66
  • Timor-leste +670
  • Togo +228
  • Tokelau +690
  • Tonga +676
  • Trinidad And Tobago +1868
  • Tunisia +216
  • Turkey +90
  • Turkmenistan +993
  • Turks And Caicos Islands +1649
  • Tuvalu +688
  • Uganda +256
  • Ukraine +380
  • United Arab Emirates +971
  • United Kingdom +44
  • United States +1
  • Uruguay +598
  • Uzbekistan +998
  • Vanuatu +678
  • Venezuela +58
  • Viet Nam +84
  • Virgin Islands, British +1284
  • Virgin Islands, U.s. +1340
  • Wallis And Futuna +681
  • Yemen +967
  • Zambia +260
  • Zimbabwe +263

Datei anhängen (maximale Größe der Datei 5MB; erlaubte Erweiterungen: doc, txt, pdf, docx)

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Contact us Request a Quote

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

  • Afghanistan +93
  • Albania +355
  • Algeria +213
  • American Samoa +1684
  • Andorra +376
  • Angola +244
  • Anguilla +1264
  • Antarctica +672
  • Antigua And Barbuda +1268
  • Argentina +54
  • Armenia +374
  • Aruba +297
  • Australia +61
  • Austria +43
  • Azerbaijan +994
  • Bahamas +1242
  • Bahrain +973
  • Bangladesh +880
  • Barbados +1246
  • Belarus +375
  • Belgium +32
  • Belize +501
  • Benin +229
  • Bermuda +1441
  • Bhutan +975
  • Bolivia +591
  • Bosnia And Herzegovina +387
  • Botswana +267
  • Brazil +55
  • Brunei Darussalam +673
  • Bulgaria +359
  • Burkina Faso +226
  • Burundi +257
  • Cambodia +855
  • Cameroon +237
  • Canada +1
  • Cape Verde +238
  • Cayman Islands +1345
  • Central African Republic +236
  • Chad +235
  • Chile +56
  • China +86
  • Christmas Island +61
  • Cocos (keeling) Islands +61
  • Colombia +57
  • Comoros +269
  • Congo +242
  • Congo, The Democratic Republic Of The +243
  • Cook Islands +682
  • Costa Rica +506
  • Cote D Ivoire +225
  • Croatia +385
  • Cuba +53
  • Cyprus +357
  • Czech Republic +420
  • Denmark +45
  • Djibouti +253
  • Dominica +1767
  • Dominican Republic +1809
  • Ecuador +593
  • Egypt +20
  • El Salvador +503
  • Equatorial Guinea +240
  • Eritrea +291
  • Estonia +372
  • Ethiopia +251
  • Falkland Islands (malvinas) +500
  • Faroe Islands +298
  • Fiji +679
  • Finland +358
  • France +33
  • French Polynesia +689
  • Gabon +241
  • Gambia +220
  • Georgia +995
  • Germany +49
  • Ghana +233
  • Gibraltar +350
  • Greece +30
  • Greenland +299
  • Grenada +1473
  • Guam +1671
  • Guatemala +502
  • Guinea +224
  • Guinea-bissau +245
  • Guyana +592
  • Haiti +509
  • Holy See (vatican City State) +39
  • Honduras +504
  • Hong Kong +852
  • Hungary +36
  • Iceland +354
  • India +91
  • Indonesia +62
  • Iran, Islamic Republic Of +98
  • Iraq +964
  • Ireland +353
  • Isle Of Man +44
  • Israel +972
  • Italy +39
  • Jamaica +1876
  • Japan +81
  • Jordan +962
  • Kazakstan +7
  • Kenya +254
  • Kiribati +686
  • Korea Democratic Peoples Republic Of +850
  • Korea Republic Of +82
  • Kosovo +381
  • Kuwait +965
  • Kyrgyzstan +996
  • Lao Peoples Democratic Republic +856
  • Latvia +371
  • Lebanon +961
  • Lesotho +266
  • Liberia +231
  • Libyan Arab Jamahiriya +218
  • Liechtenstein +423
  • Lithuania +370
  • Luxembourg +352
  • Macau +853
  • Macedonia, The Former Yugoslav Republic Of +389
  • Madagascar +261
  • Malawi +265
  • Malaysia +60
  • Maldives +960
  • Mali +223
  • Malta +356
  • Marshall Islands +692
  • Mauritania +222
  • Mauritius +230
  • Mayotte +262
  • Mexico +52
  • Micronesia, Federated States Of +691
  • Moldova, Republic Of +373
  • Monaco +377
  • Mongolia +976
  • Montenegro +382
  • Montserrat +1664
  • Morocco +212
  • Mozambique +258
  • Myanmar +95
  • Namibia +264
  • Nauru +674
  • Nepal +977
  • Netherlands +31
  • Netherlands Antilles +599
  • New Caledonia +687
  • New Zealand +64
  • Nicaragua +505
  • Niger +227
  • Nigeria +234
  • Niue +683
  • Northern Mariana Islands +1670
  • Norway +47
  • Oman +968
  • Pakistan +92
  • Palau +680
  • Panama +507
  • Papua New Guinea +675
  • Paraguay +595
  • Peru +51
  • Philippines +63
  • Pitcairn +870
  • Poland +48
  • Portugal +351
  • Puerto Rico +1
  • Qatar +974
  • Romania +40
  • Russian Federation +7
  • Rwanda +250
  • Saint Barthelemy +590
  • Saint Helena +290
  • Saint Kitts And Nevis +1869
  • Saint Lucia +1758
  • Saint Martin +1599
  • Saint Pierre And Miquelon +508
  • Saint Vincent And The Grenadines +1784
  • Samoa +685
  • San Marino +378
  • Sao Tome And Principe +239
  • Saudi Arabia +966
  • Senegal +221
  • Serbia +381
  • Seychelles +248
  • Sierra Leone +232
  • Singapore +65
  • Slovakia +421
  • Slovenia +386
  • Solomon Islands +677
  • Somalia +252
  • South Africa +27
  • Spain +34
  • Sri Lanka +94
  • Sudan +249
  • Suriname +597
  • Swaziland +268
  • Sweden +46
  • Switzerland +41
  • Syrian Arab Republic +963
  • Taiwan, Province Of China +886
  • Tajikistan +992
  • Tanzania, United Republic Of +255
  • Thailand +66
  • Timor-leste +670
  • Togo +228
  • Tokelau +690
  • Tonga +676
  • Trinidad And Tobago +1868
  • Tunisia +216
  • Turkey +90
  • Turkmenistan +993
  • Turks And Caicos Islands +1649
  • Tuvalu +688
  • Uganda +256
  • Ukraine +380
  • United Arab Emirates +971
  • United Kingdom +44
  • United States +1
  • Uruguay +598
  • Uzbekistan +998
  • Vanuatu +678
  • Venezuela +58
  • Viet Nam +84
  • Virgin Islands, British +1284
  • Virgin Islands, U.s. +1340
  • Wallis And Futuna +681
  • Yemen +967
  • Zambia +260
  • Zimbabwe +263

Datei anhängen

(maximale Größe der Datei 5MB; erlaubte Erweiterungen: doc, txt, pdf, docx)

NEWSLETTER ABONNIEREN

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

IHRE FRAGE

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

Sorry, this page isn't quite ready yet

redirecting to the old site

5

Mobilunity

cannot account for customer alterations, as the site may reflect changes made after the project was completed.

5